Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Link verschicken   Drucken
 

VfK Bankdrücker erringen Medaillen bei der NDM

17.04.2018

Norddeutsche Meisterschaft im Bankdrücken

 

Am 14.04.2018 fand die Norddeutsche Meisterschaft im Bankdrücken im niedersächsischen Tostedt statt, an der der VfK Hannover mit einer Athletin und zwei Athleten teilnahm.

Mareen Schmeelke gewann die Klasse der aktiven Frauen bis 52 Kilogramm mit einer Leistung von 75 Kg, was zugleich einen neuen Norddeutschen Rekord als auch den Relativsieg der Frauen bedeutete. In zwei Wochen geht Mareen bei den Landesmeisterschaften im Kraftdreikampf an den Start. Wenn Mareen ihre Trainingsleistungen auf die Wettkampfbohle bringen kann, sollte sie den aktuellen Deutschen Rekord deutlich überbieten können.

Einen sehr starken Einstand für den VfK gab der Bankdrückroutinier Mario Harrer. Mit 145 Kg konnte er die Gewichtsklasse bis 93 Kg der Altersklasse 1 für sich entscheiden. In der Zukunft wird Mario bestimmt noch den ein oder anderen Titel für den VfK holen.

Norddeutscher Vizemeister wurde Kevin Schmeelke in der Klasse bis 83 Kg der Aktiven. Mit einer Last von 132,5 Kg musste er sich in seinem zweiten Bankdrückwettkampf dem Kaderathleten Benjamin Haugk vom SV Motor Barth geschlagen geben, der den Titel mit einem neuen Norddeutschen Rekord in Höhe von 153 Kg holte.