Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Link verschicken   Drucken
 

Bankdrücker erfolgreich in Ankum

29.08.2018

Bei den Niedersachsenmeisterschaften im Bankrücken in Ankum konnten die Athleten des VfK Hannover zwei Landesmeistertitel sowie einen Vizelandesmeistertitel erlangen.

 

Dabei trat Mario Harrer in der Gewichtsklasse bis 93 Kg in der AK1 an. Nach zwei souveränen Versuchen über 135 Kg und 142,5 Kg missglückten ihm im dritten Versuch leider die aufgelegten 147,5 kg. Dennoch bedeutete dies sowohl den ersten Platz in seiner Gewichtsklasse als auch in der Relativwertung der AK1.

 

Wie üblich beendete Mareen Schmeelke auch diesmal ihren Wettkampf mit einem neuen Landesrekord und dem Relativsieg bei den aktiven Frauen. Zudem heimste sie mit 77,5 Kg bei nur 53,8 Kg Körpergewicht eine neue persönliche Bestleistung ein.

 

Bei den Aktiven Männern in der Klasse bis 83 Kg bekam es Kevin Schmeelke mit zwei Gegnern zu tun. Nach leichten 125 Kg im ersten Versuch steigerte er auf 132,5 Kg, die er ebenfalls in die Wertung brachte. Um die Nase im Duell um Platz eins zwischenzeitlich vorne zu behalten, wurden im dritten Versuch 137,5 Kg gefordert, die an diesem Tag allerdings zu schwer waren.

Der erste Platz in dieser Klasse ging mit 140 Kg an einen Athleten aus Gießen. Der dritte Platz mit 120 Kg an den Lokalmatador aus Ankum.

 

Foto: LM Bank 2018